Original Lotus-massage®
Traditionelles Thailändisches Massage-Institut

Die Geschichte der Traditionellen Thai-Massage

Die Traditionelle Thai-Massage, in Thailand „NUAD" genannt, hat in der Geschichte der Heilbehandlung weit zurückliegende Wurzeln. 


Es kann als sicher angesehen werden, dass die Ursprünge vor ca. 2500 Jahren in Indien liegen. Der Leibarzt des Königs Bimbisara, Jivaka Kumar, ein Zeitgenosse Buddhas, wird noch heute in Thailand als Vater der Medizin verehrt. 

Vor über 500 Jahren gelangten die indischen Massage-Praktiken nach Thailand und wurden dort von Heilkundigen und Mönchen am Königshof weiterentwickelt. Auch ein chinesischer Einfluss auf die thailändische Massage ist als sicher anzusehen. 1832 ließ König Rama III. die jahrhundertealten Texte im Kloster Wat Po in Bangkok in Stein hauen. 

Dort befindet sich noch heute die anerkannteste Schule für die Traditionelle Thai-Massage.